BSG Chemie Premnitz-BSG Chemie Zeitz 2:1

 

Aufstellung:

 

Michael Ginzel

Heino Rügen

Rainer Dennstedt

Stephan Lipsky 

Werner Groß 

Andreas Pfeiffer

Reinhard Gottong(ab 46.min Siegfried Hopp)

Helmut Lück

Bernd Rosenberg(ab 67.min Ullrich Janeck)

Manfred Kempf 

Hans Hurtig

 

Zuschauer: 800

 

Schiedsrichter: Heinemann(Burg)

 

Tore: 1:0 Bernd Rosenberg 29.min, 1:1 Joachim Weigelt 73.min, 2:1 Manfred Kempf 78.min

 

Der Start in die Frühjahrsrnde verlief für den Gastgeber recht verheißungsvoll.Er wirkte körperlich fit,ein läuferisches Übergewicht war zumindest in der 1.Spielhälfte unverkenbar,die Deckung gab sich selten ein Blöße.

Den Vorpausentreffer markierte Rosenberg (29.) ,weitere Chancen vergaben Groß,Pfeiffer und Kempf.Die 2.Halbzeit verlief entgegengesetzt,nun bestimmten die Zeitzer das Geschehen und kamen in der 73.Minute zum Ausgleich. Kempf sorgte kurz danach (78.) für die Entscheidung,auch wenn der Gast in einem verzweifelten Endspurt alles nach vorn warf.