2. Spieltag - Samstag, 21.08.2004 - 15:00

Prignitzer Kuckuck Kickers 2000 - TSV Chemie Premnitz 6:1 (4:1)

Tore: 1:0 Michael Volkmann (21.); 2:0 Carlos Augusto de Oliveira (38.); 3:0 Olaf Lenz (40.); 3:1 Robert Rades (43.); 4:1 Oswaldo Proenca (45.); 5:1 Carlos Augusto de Oliveira (Foulelfmeter, 61.); 6:1 Carlos Augusto de Oliveira (69.)

Schiedsrichter: Dietmar Jung (Schönberg)

Zuschauer: 135

Premnitz auf dem Kuckuck ohne Chance !

Auch das zweite Saisonspiel der Premnitzer Landesklassenmannschaft ging am Samstagnachmittag gründlich daneben.

Beim Staffelfavoriten Prignitzer Kuckuck Kickers unterlag der TSV nicht unerwartet klar mit 6:1.

Im gesamten Spielverlauf waren die Gastgeber Tonangebend. Schon zur Pause war die Begegnung praktisch entschieden.

Denn zu diesem Zeitpunkt lagen die Chemiker schon hoffnungslos mit 3:0 zurück. Nach der Pause gelang R. Rades zumindest der Ehrentreffer.