B-Jugend

Buga-Junior-Trophy in Havelberg

Aufgrund der Hochwasserlage wurde das Turnier abgesagt

D-Jugend

Der BSC Rathenow war Ausrichter der BUGA Junior Trophy für D- Junioren. Bei sommerlichen Temperaturen stellten sich fünf Mannschaften zum fairen Wettstreit.
Zum Auftakt kam es zum Duell der Gastgebermannschaften. Dort tat sich der BSC I anfangs schwer und so konnten die Jungs der Zweiten das Ergebnis lange offen halten. Im weiteren Verlauf zeigte sich die Klasse der Ersten und am Ende stand es 3:0. Nun bekam es der BSC I mit Blau-Weiß Wusterwitz zu tun. Auch hier mussten die Gäste die Überlegenheit der Rathenower anerkennen und der 3:0 Sieg war hoch verdient.
Der BSC II konnte gegen Empor Schenkenberg lange gegenhalten und kämpfte lange um den ersten Punkt im Turnier. Kurz vor Ende nutzten die Schenkenberger aber eine Unaufmerksamkeit der Hintermannschaft zum 2:1 Siegestreffer. Besser machte es der BSC I und ließ die Gäste aus Schenkenberg erst gar nicht ins Spiel kommen. Chance um Chance wurde erarbeitet und beim Schlusspfiff stand es 2:0 für die Jungs vom Schwedendamm.

Jetzt musste der BSC II gegen die mit Landesligaspielern gespickten Neustädter ran. Geschickt nutzten die Rot Schwarzen ihre spielerische Klasse und fügten dem BSC II eine 3:0 Niederlage bei. Auch der BSC I musste nun gegen Schwarz-Rot Neustadt ran. Anfangs zeigten sich die BSCler noch in Spiellaune. Aber im weiteren Spielverlauf, als der Torerfolg sich nicht einstellen wollte, ließ man den Gästen mehr Raum und musste um den Turniersieg bangen. Letztlich trennten sich die beiden besten Mannschaften des Turniers 0:0.

Zum Abschluss musste die 2. Mannschaft des BSC nochmal ran. Gegen die Wusterwitzer hatten die Rathenower keine Chance und ließen schnell die Köpfe hängen. So gingen sang- und klanglos mit 4:0 unter. Den Turniersieg holte sich der BSC Rathenow I vor Schwarz-Rot Neustadt und Blau-Weiß Wusterwitz. Anschließend ließen die Jungs vom BSC Rathenow die Saison bei Kuchen und Bratwurst ausklingen.

E-Jugend

Buga-Junior-Trophy in Havelberg

Aufgrund der Hochwasserlage wurde das Turnier abgesagt